Gemeindefeuerwehr Geesthacht    Notruf: 112

Donnerstag, 12 Dezember 2019 19:34

Sonstiges

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auf den folgenden Bildern zeigen wir euch ein paar Ausrüstungsgegenstände der Löschzwerge. 

Zu sehen ist zum Beispiel das Maskottchen KARL. Das Maskottchen Karl wurde nach ca. 2 Jahren Planungs- und Anschaffungsphase an die Löschzwerge übergeben. Der Name Karl entstand nach Abstimmung der Kinder und ist identisch mit dem Vorsitzenden und Gründer des Fördervereins der Feuerwehr Geesthacht. Karl begleitet die Kinderfeuerwehr seitdem zu jedem Wettkampf und Ausflug. Er spendet Trost, spielt und verbreitet jede Menge gute Laune.

Als zweites sieht man die "Aufstellungsplane" und die dazu passenden Leibchen. Sowohl auf der Plane als auch auf den Leibchen sieht man die für Kinder entworfenen Piktogramme. Diese Piktogramme stellen kindlich die Funktionen und Trupps in der Löschgruppe dar.

Für Ausflüge und Veranstaltungen haben wir zusätzlich noch einen Faltbollerwagen besorgt, der durch seine Luftbereifung auch durch unwegsames Gelände ein ständiger Begleiter sein kann. Bei Märschen und Wettkämpfen werden hiermit zum Beispiel Getränke und Kleidung transportiert.

Auf weiteren Bildern ist unser Playmobil-Planspiel zu sehen, mit dem die Kinder spielerisch Einsätze und deren Aufbau und Ablauf kennenlernen. Die "Spielplatte" wurde von Betreuern auf ein 1,50m x 1,50m großem Brett gemalt. 

Alle Anschaffungen wurden durch Spenden finanziert. Dafür danken wir allen Spendern und dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Geesthacht!

 

 

 

Gelesen 291 mal Letzte Änderung am Sonntag, 01 März 2020 17:23
Mehr in dieser Kategorie: « Sportgeräte Jahresbericht 2019 »