Gemeindefeuerwehr Geesthacht    Notruf: 112

Dienstag, 03 Juli 2018 13:56

Feldbrand in Hamwarde

geschrieben von

Zur Unterstützung der bereits mit einem Brand auf einem 20-25 Hektar großen Feld beschäftigten Wehren aus Hamwarde, Worth und Wiershop wurde ebenfalls die Feuerwehr Geesthacht mit wasserführenden Fahrzeugen hinzugerufen. Die Rauchsäule des Feuers war bereits aus großer Entfernung erkennbar, wie ein Foto, aufgenommen von der A25 aus, zeigt. Mit einem Tanklöschfahrzeug, Zwei Löschgruppenfahrzeugen und einem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug konnten wir vor Ort bei der Brandbekämpfung unterstützen. Mit Bodensprühdüsen des TLF, Schnellangriffen, Wasserrucksäcken und Feuerpatschen wurden die Flammen niedergeschlagen. Weiterhin unterstützen Landwirte mit Grubbern und Wassertanks die Löscharbeiten.

Gelesen 2134 mal